Let’s Play: Worms Revolution #22 – Ein langer, langer Weg 1/2
By admin On 7 Mrz, 2013 At 09:29 PM | Categorized As Lets Play | With 2 Kommentare

Let’s Play: Worms Revolution #22 Dreizehn Jahre nach Worms™ Armageddon geht das rundenbasierte Comic-Chaos mit der neuen Ausgabe Worms™ Revolution, mit Worms-Gründer Andy Davidson, weiter! Worms™ Revolution bietet Online- und Offline-Mehrspieler-Modi für bis zu vier Spieler, Sprachausgabe, eine ganze Palette neuer Waffen (inklusive kultiger Waffen aus früheren Worms™-Spielen), Achievements, Bestenlisten, brandneue hochauflösende 3D Landschaften, einen neuen Landschafts-Editor sowie neue Spielmodi, Hüte, Skins und Sprachsets. Das Paket wird von einem fesselnden Einspieler-Modus gekrönt, der Tutorials, Kampagne, Rätsel und den Bauernhofreport enthält. Erlebe die neue hochauflösende 3D Grafik-Engine, überarbeitete Physik mit drnamischem Wasser und messe dich mit der komplett neuen KI und ihren sieben verschiedenen Verhaltensweisen – von einfach bis sehr schwer über rachsüchtig und angeberisch bis zur „Dunklen Seite“! Wolverous wird sich für euch durch den Umfangreichen Einzelspieler-Modus schlagen. 32 Einzelspieler-Missionen, 20 Rätsel und 5 Bauernhofsmission Wird sicher Wolverous stellen. Wird er mit nur einem einzigen Wurm gegen nicht enden wollende Horden immer stärker werdender Feinde bestehen? Wir werden es zusammen in diesem Let’s Play sehen. Wolverous auf Facebook: facebook.com Wolverous auf Twitter: twitter.com Wolverous Shirts auf Spreadware: wolverous.spreadshirt.de Wolverous Steam-Gruppe: steamcommunity.com
Video Bewertung: 4 / 5


Anzahl der Kommentare: 14 Kommentare

  1. Nasher1805 sagt:

    wo klingt das professioneller? total professionell einen wurm (wenn man es grob nimmt soldaten) als tank (engl. panzer) zu bezeichnen … soldier = engl. soldat ALLE würmer da sind „soldaten“ mit ausnahme des wissenschaftlers – dein sogenannter doctor …

  2. Blacklion900 sagt:

    Das der gegner 30 schaden mit der shotgun gemacht hat lag daran das denen ihr tank (heavy) geschossen hat und der mehr schaden macht. Und ja ich sage Tank,Scout,soldier und doctor weils irgendwie professioneller klingt 😉

  3. Konstantin2909 sagt:

    Warum hastn dich mitm brain nicht oben links in der ecke verschanst

  4. Bubenka3012 sagt:

    er hat 30 schaden gemach weil er ein havy ist und die machen mehr schaden wolv

  5. TheWolverous Fan sagt:

    3:00 was ist der denn für ne fotze? Lf wolv 4 ever ;D

  6. FUNTVxxL sagt:

    Nein, da gibt es keine Unterschiede^^

  7. TheHamburgerjung1887 sagt:

    Das ist wirklich nur ein Level, wo man die Geduld haben muss, dann wird das DIng schon gut gehen und gerade wenn man dann noch einen Scientiest im Team hat, ist das eigentlich keine große Nummer mehr, oder? ^^ Gerade mit den Objekten, die Wasserflschen und das Giftteil da, ist das noch ne Ecke einfacher, aber mal schaun was da noch kommen wird.

  8. AlphawoelfinKit sagt:

    Weil Wolv sich eine X-Box 720 gekauft hat und demnächst Let’s Plays von den Spielen dieser Konsole kommen. Ist doch vollkommen logisch. -.-“

  9. MagicBlood2 sagt:

    weil er vllt wii u lp’s bereits aufnimmt und die bis jetzt schon total epic sind? 😀

  10. TheJefflorberg sagt:

    Nur als Tip: Du kannst den Doppelsprung auch nach vorne ausführen, ist nicht mehr so wie früher 🙂

  11. Schokitafel sagt:

    griegen die verschiedenen klassen au mehr oder weniger schaden?

  12. Swimy007ful sagt:

    Weil er bald damit anfängt ^^

  13. theshadowcreeper13 sagt:

    ja besser ;)

Hinterlasse deinen Kommentar

You must be Logged in to post comment.