Assassin’s Creed 4: Black Flag – Trailer: Das wahre goldene Zeitalter der Piraten
By admin On 20 Jun, 2013 At 07:36 PM | Categorized As Lets Play | With 2 Kommentare

Assassin’s Creed 4: Black Flag bei Amazon.de vorbestellen: http://amzn.to/104B8d0 Im Trailer skizziert Ubisoft die historische Ausgangssituation von Assassin…


Anzahl der Kommentare: 19 Kommentare

  1. Chris Flameheart sagt:

    haha den video titel von one piece abgekupfert 😀

  2. ZenniZockt sagt:

    Ich kanns nicht erwarten. 😀

  3. GrimReaper69676 sagt:

    ja, revelations ist nicht so toll,
    das war ubisofts troll. 😀

  4. SonicundMario sagt:

    Mich würden Teile der Weltkriege freuen zum einen weil es ja schon Comcis dazu gibt

    Aber dann vielleicht doch mehr als DLC oder so denn ein Assassinen Teil ohne Schwerter,,,,, Das kann ich mir einfach nicht so richtig vorstellen

  5. SonicundMario sagt:

    Du hast FRIEDEN vergessen
    Und im ernst sorgen Piraten für Frieden?
    Nicht falsch verstehen ich freu mich auf den Teil :D

  6. SonicundMario sagt:

    True story bro!

  7. SonicundMario sagt:

    Darüber kann man sich streiten ^^

  8. GrimReaper69676 sagt:

    ich hab nichts gegen neue ac teile. HAUPTSACHE sie sind besser als der jeweilige teil davor. hat bis jetzt auch gut geklappt. mal sehen, ob das mit black flag so bleibt.

  9. GrimReaper69676 sagt:

    womöglich noch nicht mal das. hoffendlch macht ubisoft nicht den gleichen fehler wie treyarch und infinty ward. ich wette, cod wäre nicht so furchtbar schlecht, wenn sie mal richtige arbeit machen würden und nicht jedes jahr ein gleich schlechtes cod herausbringen würden. hoffendlich passiert das nicht mit ac. es wäre schrecklich nur noch ac3 kopien zu bekommen.

  10. Lfrees97 sagt:

    Zudem bringt es Menschen historische Ereignisse spannend und lebhaft bei.
    Bei Assassin’s Creed hab ich mehr gelernt als im Geschichtsunterricht und es hat mehr Spaß gemacht.

  11. Lfrees97 sagt:

    Bedenk:
    Assassinen=Freiheit
    Piraten=Freiheit
    Und wenn es dir nicht passt stell dir vor es ist eine neue Reihe und erwarte nichts mit Assassinen sonder ein geiles Piratenspiel.

  12. Knight Dragon sagt:

    LEUTE!!! Assassins Creed war IMMER eine Reihe die davon lebte historische Ereignisse mit der frei erfundenen Assassinsnengeschichte zu ergänzen. Da boten sich die Kreuzzüge, die Renaiccanse, der amerikanische Unabhängigkeitskrieg und jetzt das zeitalter der Piraten doch immer gut an.
    Wir werden auch noch(hoffentlich) einen Teil zurzeit des Napoleonischen Feldzuges auf Seiten von England erleben, oder zur Zeit des 2. deutschen Kaiserreiches, des amerikanischen Bürgerkrieges plus die Weltkriege…

  13. MRMRMIXMAN sagt:

    Dann haben wir zwei verschiedene Meinungen und sind damit einverstanden!!
    Leider muss ich dir jetzt mitteilen, dass diese Konversation beendet ist.

  14. supermegatrollno1 sagt:

    hey wer will gta von mir habs vorbestellt aber gott versprochen es nicht zu spielen und dadurch bin ich gezwungen es jemadenm zu verschenken die collecters edition. am besten aus deutschladn oder österreich. können wir ja per mail oder pn abmachen

    viel spass:)

  15. CeMbO51 sagt:

    Also ich fand manche Missionen in AC 3 schon sehr langsam. Zum Beispiel wo du das eine Fort mit Haytham infetrieren musst oder wo du Stufe 3 (ich mein das Fahndungslevel) und du dich zu einem Typen kämpfen musst. Oder die Mission wo du den Chirugen retten musst (die Mission am Anfang). Also ich fand sie gelungen, aber ich verstehe was du meinst. Die Missionen haben auch Spass gemacht. Mehr davon wäre wahrlich nicht schlecht.

  16. MRMRMIXMAN sagt:

    Ich verfluche nicht das Spiel, da es wie du gesagt hast
    ein Super Freefloo (wie schreibt man das?) Prinzip hat.
    Aber ich muss es leider seit Brotherhood in die Kategorie von
    Schnellen Kampfspielen einordnen.
    Hingegen wenn sie sich Zeit nehmen würden
    könnten sie ja vielleicht das Selbe schaffen wie es die Batman
    Arkham Reihe schafte. Schnelle Kämpfe mit langsamen Schleich Einlagen
    (welche alle gelungen sind).

  17. CeMbO51 sagt:

    Hier gehts noch weiter MRMRMIXMAN nur ich hatte keinen Platz mehr 😀
    Genau das macht für mich Assassins Creed aus. Heldentaten, wichtige Ereignisse, die Enwicklung (jetzt in der AC Welt) wie und warum es dazu gekommen ist wie es jetzt ist. Das ist richtig spannend (finde ich). Also Gameplay technisch finde ich es ok, da es flüssig und dynamisch ist aber noch nicht ausgereift. Also Leute hört auf das Spiel zu verfluchen als wäre es der Teufel (das ging jetzt nicht nur an dich MRMRMIXMAN).

  18. CeMbO51 sagt:

    Ja ok da haste recht, aber ich würde gerne mal die Definition von Assassinen klären (im Zusammenhang zum Spiel): Für mich hat Assassins Creed immer eines begeistert und das war dieses im Hintergrund sein von dem Assassinen und Templerorden. Der 3. Teil ist eigentlich ein super Beispiel. Im Spiel geht es oberflächlich gesehen nur um den Krieg zwischen den Briten und Kolonien. Nun dahinter ist aber ein Konflikt der über Jahrhunderte andauert im Gange. Aber trotzdem ist alles geheim.

Hinterlasse deinen Kommentar

You must be Logged in to post comment.