VFH HW001 – Saitek X-55 Rhino H.O.T.A.S. [german]
By admin On 14 Dez, 2014 At 03:15 AM | Categorized As Gameplay Video | With 2 Kommentare

Die erste Folge einer neuen Serie ist immer irgendwie spannend, da man nie weiß wohin die Reise geht. Hier möchte ich euch zeigen womit ich die Simulationen …


Anzahl der Kommentare: 17 Kommentare

  1. Der EisenbahnerxD sagt:

    Heute ma unrasiert? :’D

  2. Tim Ch. sagt:

    Hallo Vidz From Hell, Ich habe mir dieses schöne Set jetzt auch bestellt
    ist heute gekommen, Habe es ausgepackt feder gewechselt Natürlich habe ich
    mir aus dem Internet den Treiber und die Software heruntergeladen dabei
    habe ich aber ein Problem wenn ich im FSX damit fliegen will dann geht nur
    der Joystick und nicht die Schubhebel. Kannst du oder jemand anders mir
    helfe(Ist sehr sehr wichtig)????

  3. LennartRW sagt:

    Super Idee und super Video! Eigentlich hat mein Joystick von Speedlink auch
    schon lange ausgedient, deshalb hab ich jetzt auch beim Aerosoft Sale
    zugeschlagen und hab mir auch das X-55 bestellt. Das Video ist eine schöne
    Einstimmung darauf und ich freue mich drauf dann auch selbst damit zu
    fliegen!
    Lennart

  4. Versystem sagt:

    Lieber Widz, eine sehr gute Idee 😉 Wir freuen uns schon auf Folge 2.

  5. Zihwih sagt:

    Gute Wahl Herr Vidz 😉 Der X-55 ist auch mein persönlicher Favorit. Das
    austauschen der Federn ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig aber wie oft
    kommt das schon vor? 😉

    Nettes Video. Gefällt mir =)

  6. Jason Tovela sagt:

    Kann mir wer Helfen…was sollte ich aufrüsten um mehr frames bei TS 15 zu
    bekommen???Grafik ka oder prozessor oder was?? 

  7. MR.THAI © sagt:

    Mal etwas anderes :D

  8. MrBusdriver2012 sagt:

    Der X-55 hat laut test nicht so gut abgeschlossen, als sein Vorgänger, mal
    sehen wie er bei Dir an kommt.

  9. Max DerBaba sagt:

    Wobei jetzt möchte ich auch mal meckern auf höchstem Niveau. Eigentlich
    sind Schubhebel und Joystick vertauscht. Da man im Fsx eigentlich immer auf
    dem Chefpilotensitz sitzt, müsste der Joystick mit der linken Hand bedient
    werden, und der Schubhebel mit der rechten Hand. Aber wie gesagt, dass ist
    meckern auf dem höchsten Niveau.

  10. Joseph M Leon sagt:

    Would have been nice if you’ve had added *German Comments* to the title.

  11. IchWarsNicht77 sagt:

    Das mit den Federn finde ich ne ziemlich gute Idee. Ich hab selbst den X52.
    Finde aber das es bei dem Vorgänger dem X42 besser gelöst ist weil man an
    der Schubeinheit eine Wippe für das Ruder hat und nicht den Stick drehen
    muß. 

  12. MD-LP sagt:

    Vidzfromhell macht Unboxing! 

  13. Lari93 sagt:

    Danke für eine gute Video. :)

  14. funnet sagt:

    Richtig cooles Video mach weiter so!

  15. Max DerBaba sagt:

    Richtig coole Idee und richtig gut umgesetzt. Daumen Hoch. Freue mich auf
    weitere Folgen. Dir noch viel Spaß beim Fliegen mit dem neuen Joystick.

  16. IchWarsNicht77 sagt:

    Das die Federn nicht für das Ruder sind ist schon klar 😉
    Das drehen am Stick um beim Heli den Heckrotor, oder beim Flugzeug, das
    Ruder zu steuern nervt. Da braucht man schon Pedale aber die hast du ja. 

  17. Roman Glos sagt:

    Klasse Video :)