DRAGON AGE: AWAKENING | #4 | Nee, ich skill‘ den Anders!
By admin On 2 Dez, 2014 At 04:14 PM | Categorized As Gameplay Video | With 2 Kommentare

Der Dunklen Brut selber auf’s Maul geben*: http://amzn.to/1zyfR7K ▻ Den Amras unterstützen? Das geht hier: http://bit.ly/U8qxfx ▻ Zum LP von Dragon Age Ori…
Video Bewertung: 5 / 5


Anzahl der Kommentare: 13 Kommentare

  1. nargondark sagt:

    Ach das ist doch eines das best an Dragon Age Origins das man im grunde
    jedeklasse anders sklinne und anders spielen kann einfach Freiheit für den
    RPG Gamer :)

  2. Himmelbluete sagt:

    Mit Anders Namen kann man so lustige Wortspiele anstellen:D Hier in
    Awakening war er einer meiner Lieblingscompanions, aufgrund seines Humors,
    der ihm im zweiten Teil so gut wie abhanden gekommen ist…

  3. OrakelofDeath sagt:

    Hmm… ich glaube ich hatte bei meinem Durchlauf dem guten Anders
    Runenkunde auf Maximum verpasst. (Da ich nicht spoilern will: Kräuterkunde
    war bei mir aber auch Magisch belegt gewesen.)

  4. Kyara Taylor sagt:

    Kann dir nur zustimmen. Habe DA solange gesuchtet bis ich alle Erfolge
    hatte.
    Der arme Anders. Immer macht man Witze mit seinem Namen. Aber in Awakening
    ist er mein Lieblingscharakter.

  5. Calidann17 sagt:

    Ich hätte es nicht gedacht aber DA Awakening schafft es Original Sin und
    Amalur in die Schranken zu weisen. Ist Gesamtheitlich gesehen doch besser
    und spannender. Nur an den zweiten Teil der nur ok war denk ich mal nicht.
    Anders wie er war ^^ . Ach ja die Helfer und Gegner sind schon besonders.

  6. OrakelofDeath sagt:

    Auf der x-box konntest du die taktiken übrigens so einstellen, dass die
    entsprechenden Charaktere entweder den schwächsten oder den stärksten
    Wundumschlag nimmt, wenn er einen braucht. Ist das bei der PC-Version nicht
    der Fall?

  7. smileybine sagt:

    Wow, welche lange Folge O.o Ich fühle mich so verwöhnt ^^

  8. Senatus sagt:

    Anders als Kampfmagier und Arkaner Krieger ist der beste Tank den ich in
    Dragon Age Origins /Awakening (oder anderen RPGs) überhaupt bauen konnte.

    Eine dicke Rüstung drauf, an vorderster Stelle platzieren, dann ein
    Feuerball und er zieht alle Gegner an und verliert maximal die drei Viertel
    seines Lebens (auf Albtraum), während alle anderen fleissig die Gegner
    eliminieren resp. das Schlachtfeld überwachen können.

    Natürlich macht er keinen Schaden mehr (ausser der Feuerball und allenfalls
    die Felder, die er um sich herum aufbaut) und heilen kann er natürlich auch
    nicht. Aber als Tank einfach ideal!

  9. Nuna North sagt:

    Also Blutmagie ist doch voll prickelnd ^^
    Vor allem Blutende Wunde ist doch total imba.
    Wen man Blutende Wunde eingesetzt hat, kloppt man noch ein paar mal auf die
    wehrlosen Gegner ein und man hat aufgeräumt.
    Blutmagie ist bei mir immer ein Pflichtskill bei Dragon Age ^^

  10. Tobi Gamer sagt:

    Ich mag Anders jetzt schon, brennt nen Gegner weg und sagt „Das war ich
    nicht“. einfach super. =)

  11. Crazygamer60 sagt:

    Amras, könntest du bitte noch die Mod installieren, die die Helme
    ausblendet? Soweit ich mich erinnern kann, hattest du den im Hauptspiel
    auch drin. Wäre echt nett, weil die Helme zum Teil echt nervig sein können.

  12. OrakelofDeath sagt:

    Anders ist kein Blutmagier, nur ein Abtrünniger. (Man kann ihn aber – wie
    jeden anderen Magier auch – auf Blutmagie skillen.)