293 x Polizei Rostock + BePo Hamburg + BePo SH + BePo MV + BuPo (Part 2/2)
By admin On 12 Dez, 2014 At 02:32 PM | Categorized As Gameplay Video | With 2 Kommentare

Part 2/2 Großaufgebot der Polizei beim Fußballspiel Hansa gegen Pauli. Hier zu sehen sind knapp 300 mal Fahrzeuge der Landespolizei und der Bereitschaftspoli…


Anzahl der Kommentare: 24 Kommentare

  1. Menowinfan1000 sagt:

    Wie bin ich von Graffiti videos hierher gekommen?? :O

  2. oktarik24 sagt:

    Ohaaa

  3. Markus Böhm sagt:

    Weiss man den ob Sowas auch im Raum Köln gibt?

  4. bennythedog0910 sagt:

    @TheFwdv3 Schon mal was von Sonder- und Wegerechten gehört? §§35, 38 StVO

  5. mojoman368 sagt:

    Richtig ist, dass die Vereine für die Sicherheit im Stadion selbst
    zuständig sind. Sie haben dafür zu sorgen, dass bspw. die Architektur
    geeignet ist, verfeindete Gruppen auseinanderzuhalten. Dass ein
    qualifizierter Sicherheitsdienst eine Einlasskontrolle durchführt, und
    dafür sorgt, dass keine Pyrotechnik oder Waffen mitgebracht werden.
    Außerhalb des Stadions, im öffentlichen Raum, ist jedoch alleine die
    Polizei zuständig.

  6. BigCar2n sagt:

    @CrazyDogLS ich weiss was bei HRO gegen pauli los ist keine angst 😉 so
    müssen derbys sein!

  7. Scoobz187 sagt:

    *hihi* die alten Starktonhörner ^^

  8. TheFwdv3 sagt:

    2:45 falsche Straßenseite?

  9. BlaulichtKiel sagt:

    Hama geil schon alein er Titel 🙂 und dann auch noch mit den ganz neuen
    Funkstreifenwagen 🙂

  10. EnjoyFirefighting - International Emergency Response Videos sagt:

    danke 🙂 insgesamt war ich rund 7 Stunden 30 dort

  11. EnjoyFirefighting - International Emergency Response Videos sagt:

    ah noen fra Norge 🙂 Det var en fotbalkamp i Rostock. Hver gang
    fotballagene fra Rostock og Hamburg kommer sammen så er det mye trøbbel.
    Det er helt sykt hva de såkalte tilhengere gjør der. Denne dokumentasjonen
    ble laget på samme dagen: /watch?v=OGSWkkU5qOU den er på tysk men jeg tror
    at bildene er entydig

  12. Christian Hansow sagt:

    Absolut geile Aufnahmen! Mein Kompliment, gern mehr davon!!!!!!!!!!! 🙂

  13. skillbaron sagt:

    @DeinNachbarVR6 geh mal lieber raus u bleib nicht nur zuhause.dann würdest
    du nicht solch unqualifizierte kommentare hier ablassen…

  14. Antoine BERBEN sagt:

    @ mojoman368: Dieses sollte dann schleunigst geändert werden. Wieso werden
    die „Fans“ nicht schlicht auch um eine Beteidigung an diesen Kosten gebeten
    durch einen Aufschlag auf den Tickets. Scheint mir nur ganz normal!

  15. James Contäckter sagt:

    hast du das alles zusammen gestellt .

  16. mojoman368 sagt:

    Ich denke,dass man sich hier häufig in einer rechtlichen Grauzone
    befindet.Allerdings hilft mir die Frage nach dem Warum.Präventiv versucht
    man hier den Kontakt zw. den Fans zu verhindern, bzw. so gering wie möglich
    zu halten.Leichte Abweichungen von der StVO sind
    verhältnismäßiger/geeigneter als bspw. das Zurückhalten von Fans im
    Stadion.Außerdem wirkt es bei nicht wenigen Fans deeskalierend. Das ist
    meine persönliche Einschätzung, und soll keine rechtliche Würdigung sein.

  17. Daniel Wolf sagt:

    @BigCar2n da haste recht 😉 aber haste auch schon mal gesehen was passiert
    wenn die Fans von ST.Pauli und Hansa Rostock aufnander treffen glaub mir
    glaub mir dann is da die hölle los die „fans“ können einfach net leiden und
    leider es gibt ja leider überall solche deppen die den ruf der normalen
    fans schädigen… traurig ist aber leider so

  18. trainfreak13 sagt:

    Was war da los? Fußballspiel der C Kategorie?

  19. ShortyTXL sagt:

    Schönes Video! Das gab bestimmt ordentlich kalte Füße… Aber warum sind
    die RTW´s in Rostock nur so pottenhäßlich (13:20) ?? Und was machen
    Berliner Busse bei HRO vs. Pauli (0:31) ?? Mysterien des Lebens…

  20. EnjoyFirefighting - International Emergency Response Videos sagt:

    @TheFwdv3 naja sagen wir mal entgegen der eigentlichen Fahrtrichtung. Auf
    der ‚richtigen‘ Fahrspur hatte die Polizei an dieser Kreuzung gesperrt, und
    bei dem Rückstau sind die dann eben auf der Gegenfahrbahn unterwegs gewesen
    (zumal alle anderen Richtgungen ebenfalls zeitweise gesperrt wurden)

  21. Elecsander911 sagt:

    Was war bei 11:47 los?

  22. LS- Musik sagt:

    @bassi567 Fans!

  23. Unboxingi Kowala sagt:

    WoW!!

  24. Sven Albert-Pedersen sagt:

    Was mich interessiert ist, ob die Benutzung des Sondersignals in manchen
    Fällen überhaupt zulässig ist/war. In meinen Augen handelt es sich um
    Kolonnenfahrten (Begleitung der Busse). Diese dürfen, solange das
    Führungsfahrzeug bei grün in die Kreuzung einfährt, gern folgen, aber nicht
    per SoSi Wegerecht beanspruchen oder? Und nur um über die Kreuzung fahren
    zu „dürfen“ schnell mal das Blaulicht anmachen, halte ich auch für sehr
    sehr grenzwertig. Kennt sich wer genau aus?